Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Podcast-Folge zu E-Moderation

Freitag, 17.07.2020

Simone Adams spricht im Podcast "Trafohaus//Lehre" über die Wichtigkeit der E-Moderation in der Online-Lehre.

E-Moderation in der Online-Lehre: Studierende proaktiv begleiten

Was ist E-Moderation und warum ist sie in der Online-Lehre und im Home-Learning so besonders wichtig? Welche Kompetenzen benötigen Lehrpersonen dafür? Und wie kann das in der Praxis konkret aussehen? Diese und weitere Fragen werden in einer aktuellen Folge des Podcast "Trafohaus//Lehre" beantwortet. Reinhören und Ideen für die (medien-)didaktische Planung für das kommende Studienjahr holen!

Dr. Claudia Bade (Hochschuldidaktisches Zentrum Sachsen) interviewt Dr. Simone Adams (Leiterin des Fachbereichs für Mediendidaktik am Zentrum für digitales Lehren und Lernen der Universität Graz)

Link direkt zur Folge: "E-Moderation in der Online-Lehre"

Alle Episoden des Podcast Trafohaus//Lehre:
https://www.hd-sachsen.de/web/page.php?id=1326#t=0

Der Podcast wird vom Hochschuldidaktischen Zentrum Sachsen (HDS) produziert. Lehrende, Studierende und Forschende sprechen über ihre Lehrkonzepte, Erfahrungen, Forschungsergebnisse, Tipps und Tricks zum Lehren und Lernen an Hochschulen. Alle Episoden stehen unter der Creative-Commons-Lizenz: CC-BY-NC-ND 4.0.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.